Welcome to Archäologische Staatssammlung, sorry we are closed till 2022!!!

The Archaeological Collection of the Bavarian State is currently closed for refurbishment. The reopening will be in 2022!

With its five departments (Prehistoric, Roman Period, Middle Ages, the Mediterranean, Numismatics), its permanent exhibition, conservation studios and depots it forms the central state museum. Its rich holdings of archaeological finds provide comprehensive insights into the diversity of early human existence. At present, the recently refurbished Roman section is shown over 300 sqm of exhibition space. Ten branch museums in several of Bavaria’s administrative districts illustrate the development of humankind in the respective regions with ca. 6000 museum objects.

The Sections on prehistoric, the Middle Ages, the Mediterranean and Numismatics are currently closed due to urgent refurbishment works.

Archäologische Staatssammlung München
Bavarian State Archaeological Collection
Museum for Prehistoric and Early Medieval Archaeology

Administration:

Himbselstr.1
80538 Munich, Tel. 089 - 12599691-0

Germany

 

 

Actual


 

 

Die Zweigmuseen der Archäologischen Staatssammlung sind je nach örtlicher Inzidenz wieder geöffnet.

Bei einer Inzidenz von unter 50
Reguläre Öffnung mit Hygienekonzept, Besuch mit FFP2-Maske

Bei
einer Inzidenz von 50-100
Besuch nach telefonischer Voranmeldung und mit FFP2-Maske möglich

Das Haupthaus in München ist wegen der laufenden Generalsanierung noch bis vsl. 2023 geschlossen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Zeit, bleiben Sie gesund!

___________________________________________________________

Die neue E-Publikation zum Reihengräberfeld von Gelting liegt vor.

___________________________________________________________

Das Museumsnetzwerk „Antike in Bayern“ ist jetzt auch digital präsent. Mit einer eigenen Homepage und einem Facebook-Profil machen sieben bayerische Antikenmuseen und archäologische Parks auf das reiche Erbe der Römer und Kelten in Bayern aufmerksam.